Neue Sitzanordnung in "Bertas"

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Benutzeravatar
Dietmar Krebs
Co-Pilot
Beiträge: 122
Registriert: 12. August 2018 19:25

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » 27. Juni 2022 09:06

Ich denke, dass man mit dieser Sitzanordnung gut leben kann, zumal es richtige Sitze und keine Klappsitze mit geringerem Sitzkomfort sind.
Bleibt zu hoffen, dass das Umbauprogramm schnell weitergeführt wird, damit die GT8N-1 endlich auch wieder verstärkt im Ost-West-Netz zum Einsatz kommen.

Maxx
Passagier
Beiträge: 12
Registriert: 27. Mai 2022 11:38

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von Maxx » 27. Juni 2022 17:16

Dietmar Krebs hat geschrieben:
27. Juni 2022 09:06
Bleibt zu hoffen, dass das Umbauprogramm schnell weitergeführt wird, damit die GT8N-1 endlich auch wieder verstärkt im Ost-West-Netz zum Einsatz kommen.
Ich finde die GT8N-1 ja auch angenehmer als die Avenios, aber sind die Avenios mit ihren vielen Türen und Stehplätzen nicht besser auf dem Ost-West-Netz und der 6 aufgehoben? Auch bezogen auf den Fahrkomfort? Gerade nach Huchting finde ich die Avenios alles andere als komfortabel - während die Bertas da leise gleiten…

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugkapitän
Beiträge: 226
Registriert: 14. August 2018 15:50

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » 27. Juni 2022 19:32

Ich würde das auch so unterschreiben (subjektive Meinung). Mein Eindruck ist, dass die Ost-West Linien und die 6 von den Avenios am meisten profitieren, da hier viele Fahrgäste (gefühlt) kürzere Strecken innerhalb der Stadt zurücklegen und insbesondere der Schülerverkehr auch von den 7 Türen profitiert. Auf der 1, 4 und 8 habe ich persönlich den Eindruck, das hier viele Fahrgäste auch längere Strecken zurücklegen. Die Bertas fühlen sich mehr wie eine Regiotram an, ich finde das passt sehr gut zu den Verläufen dieser Linien. (Da wären mal die Ergebnisse der VBN Fahrgastbefragung interessant, ob das wirklich so ist.) Die Avenios sind da eher urban.

Maxx
Passagier
Beiträge: 12
Registriert: 27. Mai 2022 11:38

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von Maxx » 27. Juni 2022 21:25

Nicht zu vergessen: Die Avenios haben auch ordentlich Leistung… das wirkt sich bei den kürzeren Halteabständen durchaus in der Pünktlichkeit aus. Es ist aber wohl zu befürchten, dass die 1, 4 und 8 unbedingt mit Avenios versorgt werden sollen, um auch dort die neueste Generation Bahn anbieten zu können, und man daher auf den meisten Linien gemischt auf -1 und -2 setzt…
GT8N-1 hat geschrieben:
27. Juni 2022 19:32
(Da wären mal die Ergebnisse der VBN Fahrgastbefragung interessant, ob das wirklich so ist.)
Ich würde mir da nicht zu viel versprechen. Die BSAG hat ja nichtmal einen wirklichen Überblick über die Fahrgastströme, noch die Fahrgastzahlen einzelner Kurse…

BRE
Moderator
Beiträge: 971
Registriert: 23. Juni 2007 17:27
Wohnort: BRE/EDDW
Kontaktdaten:

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von BRE » 27. Juni 2022 23:08

Auf der 1 und 8 sind Avenios ja ab Inbetriebnahme der Huchtinger Verlängerung eh gesetzt. Die 34er-Avenios sind die einzigen Fahrzeuge, die auf der Verlängerungsstrecke eingesetzt werden dürfen.

So schick die Avenios auch optisch sind, so unerfreulich finde ich sie aus Fahrgastsicht, schade dass weitere Flexitys keine Option waren, ich halte die GT8N-1 aus Fahrgastsicht für die mit deutlichem Abstand besten Fahrzeuge, die aktuell im Einsatz sind. Von daher können die neuen Avenios meinetwegen gerne überall fahren und man lässt auf "meiner 4" die GT8N-1 fahren.

T Hancke
Moderator
Beiträge: 435
Registriert: 5. August 2018 13:42

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas" 3122

Ungelesener Beitrag von T Hancke » 11. Juli 2022 17:58

3122 wurde auch komplett umgerüstet und heute auf SL3 unterwegs

T Hancke
Moderator
Beiträge: 435
Registriert: 5. August 2018 13:42

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von T Hancke » 23. Juli 2022 13:29

3103 hat nach HU auch den Komplettumbau

Benutzeravatar
Arne Schmidt
Flugkapitän
Beiträge: 379
Registriert: 12. August 2018 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » 29. Juli 2022 15:49

Ersatzverkehr hat geschrieben:
12. Mai 2022 23:15
Dient der Fahrt der Rollstühle von Tür 2 zur Sondernutzfläche. Für die barrierefreie Haltestelle Gröpelingen.
Komisch, in Huchting scheint das egal zu sein, da halten nach wie vor nicht umgerüstete Bertas und GT8N am nun umgebauten "Hochbahnsteig".
Avatar: Straßenbahn in Santa Cruz de Tenerife

BRE
Moderator
Beiträge: 971
Registriert: 23. Juni 2007 17:27
Wohnort: BRE/EDDW
Kontaktdaten:

Re: Neue Sitzanordnung in "Bertas"

Ungelesener Beitrag von BRE » 29. Juli 2022 17:37

viewtopic.php?p=42473#p42473

Auch in Huchting ist das nicht egal, aber da hat man den Bahnsteig im vorderen Bereich abgesenkt, damit dort auch weiterhin GT8N verkehren können.

Antworten