Lufthansa Lounge in Bremen

Hier geht es um Carrier, wie z.B. Lufthansa, KLM oder Air France.
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Lufthansa Lounge in Bremen

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » Fr 9. Okt 2020, 11:40

So, die Lufthansa Lounge bleibt dauerhaft geschlossen, neben ein paar anderen in DE.
Jetzt bringt mir der FTL in Bremen dahingehend auch nichts mehr :cry:

“Schließung einzelner Lounges: Einige unserer Lounges werden nicht wieder eröffnen können. Dies betrifft in Deutschland die Lounges in Bremen, Dresden, Köln, Leipzig/Halle und Nürnberg.
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4404
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:30

Re: Lufthansa Lounge in Bremen

Ungelesener Beitrag von Allerlei » So 18. Okt 2020, 12:33

Ilyushin76fan hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 11:40
Jetzt bringt mir der FTL in Bremen dahingehend auch nichts mehr :cry:
Und das ist in der Tat ein herber Schlag für Vielflieger. Die Lounge war wirklich einer der Vorzüge ab Bremen zu fliegen. Im Gegensatz zu den großen Flughäfen war man hier wirklich elegant im Vorteil, da man aus der Lounge direkt am Gate war (zumindest was MUC und FRA betrifft).

Außerdem war die Lounge so übersichtlich, dass sich hier tatsächlich mitunter eine familiäre Atmosphäre ergeben hatte - man (er)kannte sich immer wieder. Und auch das Personal war top. Unvergessen, dass mich eine sehr freundliche LH-Mitarbeiterin aus der Lounge anrief, weil mein Flug für den nächsten Tag gestrichen worden war. Sie schlug mir eine passende Umbuchungsmöglichkeit vor. Sie hatte einfach mal die Liste der Fluggäste mit Status durchgearbeitet. Das hatte mich nachhaltig beeindruckt und mich von der Lufthansa auch überzeugt. Klar, so was geht nur in der Größe des Flughafens Bremen. Aber ein solcher Service wird immer seltener.

Sehr, sehr schade. Es zeigt, wie sehr der Baum bei Lufthansa brennt, wenn auch die treuen Kunden vor den Kopf gestoßen werden. Auch wenn es quantitativ nicht die Masse sein wird. Vielleicht gibt es für die HON Circles noch ein Agreement für die flughafeneigene Lounge. Wobei mir das auch nicht wahrscheinlich erscheint.

Mein Status wird auslaufen. Und bei all der Entwicklung - auch dieser - werde ich keine besonderen Anstrengungen unternehmen, ihn wieder zu bekommen. :cry:

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 367
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:18

Re: Lufthansa Lounge in Bremen

Ungelesener Beitrag von mapuyc » So 18. Okt 2020, 18:41

Man darf nicht vergessen: Die Branche kämpft um ihre Existenz. Da wird alles und jedes unter dem Kostengesichtspunkt hinterfragt. Ein Besserung ist frühestens für nächsten Sommer in Sicht - in kleinsten Ansätzen. Da muss man aber erstmal hinkommen. Und bei Lounges hat man keine zähe Diskussion mit Gewerkschaften..... Also weg damit - ein Kostenfaktor weniger.

Antworten