[FR] Sommer 2018

Hier geht es um alles Interessante rund um die Ryanair, Wizz Air und Eurowings in Bremen.
Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

[FR] Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 5. September 2017 14:16

Bisherige Veränderungen gegenüber 2017:
FES 2/7
Edinburgh raus.
NAP weiterhin 2/7!
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4413
Registriert: 22. Mai 2009 10:30

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von Allerlei » 14. September 2017 22:48

EDI hat nicht zufällig etwas mit der Frequenzerhöhung HAM-EDI zu tun? :roll:

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3234
Registriert: 25. Juni 2007 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » 15. September 2017 09:07

möglich wäre es, aber dann wundert es mich, dass immer noch BGY angeboten wird. Ist ja auch kein Ferienziel :roll:

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 15. September 2017 18:27

Erhält Ryanair aus FEZ für die Strecke im SFP nach BRE Subventionen? Von Mai bis September liegen die Temperaturen vor Ort bei überwiegend 35°-45°C. Wer genießt einen Kulturbesuch bei den Temperaturen :roll: ?
Schade um EDI :(
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 778
Registriert: 24. Juni 2007 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von rcraft » 13. Oktober 2017 10:11

Bari,Cagliari,Lamezia,Catania,Palermo, Trapani und Valencia tauchen ab heute via BGY in der Buchungsmaske auf.(teilweise schon für Oktober 2017)

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 369
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 13. Oktober 2017 14:04

umso wichtiger wäre es, eine ganzjährige Verbindung mind. 5/7 mit BGY zu bekommen. Das gleiche gilt für MAD wg der Kooperation mit Air Europa!

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 15. Oktober 2017 18:01

Attraktiv sind die Verbindungen via BGY nicht unbedingt. Zwischenstopp jeweils um 5 Std. , Rückflug morgens um 6:30, Preise im Plus-Tarif von über 300 Euro und ob die Frequenz nach BGY jemals wieder erhöht wird?
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 778
Registriert: 24. Juni 2007 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von rcraft » 15. Dezember 2017 15:30

Zadar wird wieder 2/7 (Mo,Fr) im Juli und August aufgenommen, dafür wird Tampere gestrichen

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 16. Dezember 2017 09:29

rcraft hat geschrieben:dafür wird Tampere gestrichen
Ausgerechnet Juli/August, das sind doch attraktive Reisemonate für TMP. Wird also an einer weiteren Bremer Ur-Strecke gesägt.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3234
Registriert: 25. Juni 2007 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » 17. Dezember 2017 10:18

Offensichtlich erscheint FR der Yield auf einer Ferienstrecke besser, als nach Finnland...

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 778
Registriert: 24. Juni 2007 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von rcraft » 13. Juli 2018 19:26

Im Oktober weitere Frequenzerhöhungen für FAO: neu- dienstags (3/7); AGP: 4/7 (neu- donnerstags und sonntags) und ALC auf 4/7: neu-montags.

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4413
Registriert: 22. Mai 2009 10:30

Re: Sommer 2018

Ungelesener Beitrag von Allerlei » 19. Juli 2018 10:23

Wohl vier Flüge entfallen durch Streik:

https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... n-100.html

Antworten