[FR] Winter 17/18

Hier geht es um alles Interessante rund um die Ryanair, Wizz Air und Eurowings in Bremen.
rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 778
Registriert: 24. Juni 2007 20:53
Wohnort: Bremerhaven

[FR] Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von rcraft » 29. November 2016 19:35

Einige Ziele sind schon vorgeschaltet; z.B. PMI,FUE, LPA,TFS, RIX... alles wie gehabt.

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 30. November 2016 13:04

STN :?: Ist ab allen deutschen Standorten vorgeschaltet, nur ab BRE nicht ;)
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3234
Registriert: 25. Juni 2007 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » 17. Februar 2017 14:18

Der Flugplan weist immer noch sehr große Lücken auf. 13 Flüge kann nicht alles sein, es sei denn, man betreibt den Standort Bremen nur "pseudomässig".
Bei so einem Programm könnte man die Base auch einfach schließen

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 17. Februar 2017 14:39

Ilyushin76fan hat geschrieben:Der Flugplan weist immer noch sehr große Lücken auf. 13 Flüge kann nicht alles sein, es sei denn, man betreibt den Standort Bremen nur "pseudomässig".
Bei so einem Programm könnte man die Base auch einfach schließen
FR hat das Terminal noch an der Backe, wie lange eigentlich noch? Endete der Pachtvertrag nicht nach 10 Jahren?
Der Gesamt-WFP 17/18 ist erst im März komplett. Ob STN noch kommt oder treibt FR weitere Paxe nach HAM :?:
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3234
Registriert: 25. Juni 2007 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » 17. Februar 2017 19:02

Wer braucht schon STN? Und die Paxe können ja jetzt schon ab HAM dorthin fliegen. Vielleicht ja deshalb auch die Kürzung

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 17. Februar 2017 19:49

Ilyushin76fan hat geschrieben:Wer braucht schon STN? Und die Paxe können ja jetzt schon ab HAM dorthin fliegen. Vielleicht ja deshalb auch die Kürzung
Es hat zum jetzigen Zeitpunkt den Anschein das FR die Strecke mit dem WFP ganz einstellt (von allen anderen FR-Airports aus, ist die STN-Strecke schon lange freigeschaltet). Die Strecke wurde in den letzten 10 Jahren von vielen BRE-Paxen in Anspruch und die würden den Wegfall sicherlich bedauern.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

TRamp
Vielflieger
Beiträge: 53
Registriert: 12. Juni 2013 17:52

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von TRamp » 17. Februar 2017 22:44

Die Megaairports Memmingen, Karlsuhe und Nürnbeg fliegen im Winter STN weiterhin schön regelmäßig an. Das Problem liegt - so denke ich - nicht bei Ryanair. Wie intakt ist die Geschäftsbeziehung Airport Bremen und Ryanair noch? Warum investiert lt. airlines.de Airport Bremen nicht in den Ausbau des Terminal E? Das Invest bekommt doch die Stadt und die Region trotz möglicher Bilanzverschlecherung des Flughafens mehr als zurück. Das Angebot des Flughafens ist der 11. grössten deutschen Stadt (Leipzig hat uns locker 2016 aus den TOP 10 verdrängt) kaum angemessen.

Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
Beiträge: 510
Registriert: 1. September 2008 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von maltorius » 17. Februar 2017 22:45

Ich kann dazu auch nichts mehr sagen, so traurig ist das ganze Dilemma. Mit der Aufnahme mit Manchester und London City wird man nicht nur eine fatale Fehleinschätzung begangen haben, sondern auch FR geärgert haben. Wer braucht heute als flexibler Businessmann und neben Kostenbewusten Unternehmen auch noch eine zweite Route nach London. Das sind Wunschvorstellungen und haarsträubende Fehlentscheidungen, womit man sich nicht nur im Abstiegskampf deutscher Airports befindet, sondern sich ein Eigentor der allerersten Güteklasse in den Kasten gehauen hat. Sorry, aber das schafft nicht mal der ruhmreiche grünweisse SVW. :?
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/

Allerlei
Moderator
Beiträge: 4413
Registriert: 22. Mai 2009 10:30

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von Allerlei » 18. Februar 2017 12:15

maltorius hat geschrieben:Mit der Aufnahme mit Manchester und London City wird man nicht nur eine fatale Fehleinschätzung begangen haben, sondern auch FR geärgert haben.
Ernsthaft jetzt? :roll:

Seit wann ist Ryanair von einer Regionalstrecke mit Dornier beeindruckt? Ryanair hat Manchester schon zuvor einmal eingestellt und lediglich einmal kurz reaktiviert. Sun Air startete MAN, als Ryanair bereits wieder eingestellt hatte. Und Ryanair hat sich bestimmt nicht wegen Sun zurückgezogen. :lol:

LCY und STN sprechen nicht dasselbe Klientel an. Das dieses Klientel und die Nachfrage nach LCY nicht (ausreichend für eine Strecke mit solchem Gerät, Frequenz und Preisen) vorhanden sind, hat man jetzt schmerzlich erfahren.

Timmy

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von Timmy » 2. März 2017 15:13

im Winter geht es mit Ryanair nach Fes in Marokko.

Lt Artikel im Weserkurier http://www.weser-kurier.de/bremen/breme ... 60588.html

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 2. März 2017 16:29

Timmy hat geschrieben:im Winter geht es mit Ryanair nach Fes
Kleine Überraschung, sehr interessantes Winterziel :)
und
STN wird wieder 12/7 geflogen!
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

rcraft
Flugkapitän
Beiträge: 778
Registriert: 24. Juni 2007 20:53
Wohnort: Bremerhaven

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von rcraft » 2. März 2017 20:00

Malaga wird auch 2/7 fortgesetzt.(ex AGP)

Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
Beiträge: 3234
Registriert: 25. Juni 2007 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von Ilyushin76fan » 3. März 2017 09:18

Fes = Da hat wohl jemand Potenzial erkannt (Abschiebungen :mrgreen: ) ;)

mapuyc
Flugkapitän
Beiträge: 369
Registriert: 17. Juli 2009 15:18

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von mapuyc » 3. März 2017 16:45

Man mag es ja kaum glauben, ein Ziel in Nordafrika!! Mit denen hat BRE in der Vergangenheit - aus welchen Gründen auch immer - wenig Glück gehabt, auch zu Zeiten, als sie politisch noch nicht so im Negativfocus standen - siehe tunesische Ziele. Wie Meknes, Rabatt und Marrakesch gehört Fes zu den sog. Königsstädten; wer Interesse an arabischer Kultur hat, kann dort sehr sehr viel erleben. Ich war in meinem Leben bislang 2x in Marokko und kann nur sagen: es ist vieles sehr fremdartig, die Menschen sind sehr freundlich, auch wenn sie einen manchmal beim shoppen bedrängen und auf die Nerven fallen können, aber: im Prinzip ein großartiges Reiseziel. Hoffen wir, daß es eine Saison überlebt!

Und STN 12 x : Das ist ja man ein Segen und auch gut fürs Business :D

Benutzeravatar
viaggikai
Flugkapitän
Beiträge: 612
Registriert: 3. September 2011 11:14
Wohnort: Landkreis CUX

Re: Winter 17/18

Ungelesener Beitrag von viaggikai » 3. März 2017 20:13

mapuyc hat geschrieben:Hoffen wir, daß es eine Saison überlebt!
Die Medina von Fès gilt als die größte Nordafrikas, ein Argument, aber ob die Strecke besser angenommen wird als BRE - RAK (Marrakesch), wohl eher nicht.
Im WFP 17/18 sind es dann insgesamt 29 wöchentl. Abflüge, damit ist zumindest vorerst, der stetige Abwärtstrend in BRE beendet.
„Die Natur braucht sich nicht anstrengen bedeutend zu sein, sie ist es.“ (R. Walser)

Antworten