Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Benutzeravatar
Airboss
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: 24. Juni 2007 20:11
Wohnort: Bremen

Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Airboss » 31. März 2024 13:35

Moin und frohe Ostern!
Mich wundert etwas, daß in diesem Forum nichts über den neuen alten Museumsbus geschrieben wird, der letzten Donnerstag an der Domsheide präsentiert wurde. Es ist der ehemalige Neoplan (4)919, Baujahr 1988. Obwohl einiges an Presseleuten zugegen war, habe ich bislang auch nichts weiter gelesen oder gehört oder gesehen.
Zweimal fuhr der Bus eine kleine Tour zum Bürgerpark, wo man den Bus noch einmal fotografieren durfte.
Vielen Dank an die Freunden der Bremer Straßenbahn e.V. für diese Veranstaltung.
Dem 919 und seinem Personal allzeit Gute Fahrt.
Noch ein Bild vom Bürgerpark:
Bild
✈️ 🚍 🚋 🚆 🚁
Avatar: Flughafenbus 7466 - Seitennummer 43, ex BSAG 4532, Airport Bremen Juni 2023.

Benutzeravatar
Peter Burtchen
Vielflieger
Beiträge: 58
Registriert: 20. April 2021 13:08

Re: Bremen hat nun einen Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Peter Burtchen » 31. März 2024 15:40

Hallo Jens,

dass in diesem Forum noch nichts über den Bus geschrieben worden ist, liegt vielleicht daran, dass er sowohl im DSO-Busforum als auch in der Gruppe „Bremer kommen immer gut an“ schon ausführlich vorgestellt worden ist.

https://www.drehscheibe-online.de/foren ... g-10748441
und
https://www.drehscheibe-online.de/foren ... g-10753374

https://www.facebook.com/groups/193527774430515/ (bitte etwas runterscrollen).


Freundliche Grüße
Peter

Arne Schmidt
Flugkapitän
Beiträge: 576
Registriert: 12. August 2018 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: Bremen hat nun einen Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » 31. März 2024 16:28

Im WK gab es dazu auch einen großen Bericht mit Foto vor dem Hollersee/Parkhotel. Im Weser Report ebenso. Keine Angst, der Gute ist nicht zu kurz gekommen in der regionalen Presse. :)

Ist das übrigens das originale Kennzeichen von damals? Ich kann mich erinnern, die Neos hatten seinerzeit alle HB-NE...

T Hancke
Moderator
Beiträge: 891
Registriert: 5. August 2018 13:42

Re: Bremen hat nun einen Museumsbus

Ungelesener Beitrag von T Hancke » 31. März 2024 17:32

Wo die Überschrift sagt "einen Museumsbus" stellt sich mir die Frage ,was eigentlich mit dem anderen Museumsbus Borgward 019 ist.
den habe ich schon ewig nicht mehr gesehen, steht der auch in Sebaldsbrück ?

Benutzeravatar
Dietmar Krebs
Flugkapitän
Beiträge: 192
Registriert: 12. August 2018 19:25

Re: Bremen hat nun einen Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » 31. März 2024 19:05

Hallo zusammen,

ja, das ist das Original-Kennzeichen vom 919. Nur, dass es jetzt zusätzlich ein H trägt, weil der Bus zum Zeitpunkt der Wiederzulassung am 22.12.2023 älter als 30 Jahre war.

Der Borgward-Bus steht normalerweise in der Prüfhalle der Service-Werkstatt (dort, wo auch die Turmwagen stehen) und wird ab und zu noch von seinem Stamm-Busfahrer zu besonderen Anlässen gefahren.

Gruß
Dietmar

Benutzeravatar
Airboss
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: 24. Juni 2007 20:11
Wohnort: Bremen

Re: Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Airboss » 31. März 2024 21:51

Arne Schmidt hat geschrieben:
31. März 2024 16:28
Im WK gab es dazu auch einen großen Bericht mit Foto vor dem Hollersee/Parkhotel. Im Weser Report ebenso. Keine Angst, der Gute ist nicht zu kurz gekommen in der regionalen Presse. :)
Der WK-Beitrag ist zum einen ein WK+ Beitrag vom 26.03.24 und der WR-Beitrag wurde vom Bild her am gleichen Tag aufgenommen.
Die Veranstaltung vor der Glocke war aber erst am 28.03.24. Da war auch einiges an Presse vertreten und eben diese Beiträge habe ich bislang nicht gefunden.
Der Borgward Bus ist mir glatt durchgerutscht. Ich habe mal meine Überschrift angepasst. :)
✈️ 🚍 🚋 🚆 🚁
Avatar: Flughafenbus 7466 - Seitennummer 43, ex BSAG 4532, Airport Bremen Juni 2023.

Benutzeravatar
Dietmar Krebs
Flugkapitän
Beiträge: 192
Registriert: 12. August 2018 19:25

Re: Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » 1. April 2024 10:41

Es war nicht die erste Ausfahrt für den 919 am Gründonnerstag. Die Bilder am Bürgerpark wurden schon einige Tage vorher gemacht und zusammen mit der Presseerklärung verschickt.
Vermutlich war die offizielle Vorstellung am 28.04. der Presse keine weitere Meldung mehr wert. Wir können froh sein, dass wir sowohl im Weser-Kurier, als auch in anderen Zeitungen mit so großen Artikeln bedacht wurden.

ChristophN
Flugkapitän
Beiträge: 211
Registriert: 12. August 2018 23:14

Re: Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

Ungelesener Beitrag von ChristophN » 14. April 2024 17:08

Ich habe den 919 heute im Depot sehen können. Ganz toll, dass der wieder renoviert und fahrfähig ist, da werden Kindheitserinnerungen wach! Aber eine Frage habe ich: Aus welchem Grund ist denn der Sitzplatz vorne rechts (auf dem Podest, gegen die Fahrtrichtung, direkt vor der Rollstuhl-/Kinderwagenfläche) nicht wieder eingebaut worden?

Benutzeravatar
Dietmar Krebs
Flugkapitän
Beiträge: 192
Registriert: 12. August 2018 19:25

Re: Bremen hat nun einen "neuen" Museumsbus

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » 14. April 2024 17:56

Dort war ein BOB-Terminal verbaut, dass ausgebaut wurde. Für den Sitz muss erst ein Rohrgestell gebaut und die Polster wieder angefertigt werden. Das wird später noch nachgeholt.

Antworten