Baustellen im Sommer

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
ChristophN
Vielflieger
Beiträge: 63
Registriert: So 12. Aug 2018, 23:14

Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von ChristophN » Sa 6. Jun 2020, 22:03

Auf vbn.de sind bereits die Fahrplandaten für die Sommerferien hinterlegt. Daraus lassen sich folgende größere Baumaßnahmen entnehmen:

Vom 16. bis 22.7. ist offenbar die Domsheide für Straßenbahnen gesperrt. Linien 4, 6 und 8 werden über Am Brill umgeleitet. Die 3 fährt über Hbf, die 2 verkehrt gar nicht, dafür fährt die 10 alle 6 min.

Ab 23.7. bis (zumindest) Ende August fährt keine Straßenbahn zur Kulenkampffallee, die 8 aus Huchting wird am Hbf zur 5 und fährt zur Überseestadt und umgekehrt. Zwischen Kulenkampffallee und Domsheide verkehrt ein Bus 8E. Dadurch fährt die 5 ganztägig (auch sonntags!), außer abends.

An den Wochenenden 31.7.-2.8. und 21.-23.8. fahren auch keine Straßenbahnen zur Uni, stattdessen verkehren die Buslinien S71 Uni-KKA-DOH und S72 Wätjenstr.-DOH.

Vom 3. bis 12.8. finden offenbar umfangreiche Bauarbeiten in Gröpelingen statt (endgültige Errichtung der provisorischen Haltestelle?). Die 2 endet am Waller Friedhof, die 3 und 10 fahren beide (!) im Ringverkehr Waller Heerstr.-Gröpelinger Heerstr.-GPL-Nordstraße, d.h. in Richtung GPL alle Bahnen wie eine 10 und zurück alle wie eine 3 durch den Hafen. Andersherum fährt nichts. In Gröpelingen wird sofort weiter gefahren, an der Hst. Use Akschen haben die Bahnen wenige Minuten Standzeit. Die Buslinien 90/93 werden bis Waller Friedhof verlängert und die 91/92 bis Use Akschen.

Ab 3.8. bis Ende August wird die 22 zwischen Kirchbachstraße und Crüsemannallee über St.-Joseph-Stift und Am Stern umgeleitet (Sperrung Schwachhauser Ring?).

Ganz schön was los also in den Ferien!

Die 6 fährt übrigens ganztägig nur alle 10 statt bisher in den Sommerferien alle 7,5 min. Auf der 4 bleibt es hingegen beim 7,5-Takt.

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 209
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » So 7. Jun 2020, 16:56

ChristophN hat geschrieben:
Sa 6. Jun 2020, 22:03


Vom 3. bis 12.8. finden offenbar umfangreiche Bauarbeiten in Gröpelingen statt (endgültige Errichtung der provisorischen Haltestelle?). Die 2 endet am Waller Friedhof, die 3 und 10 fahren beide (!) im Ringverkehr Waller Heerstr.-Gröpelinger Heerstr.-GPL-Nordstraße, d.h. in Richtung GPL alle Bahnen wie eine 10 und zurück alle wie eine 3 durch den Hafen. Andersherum fährt nichts. In Gröpelingen wird sofort weiter gefahren, an der Hst. Use Akschen haben die Bahnen wenige Minuten Standzeit. Die Buslinien 90/93 werden bis Waller Friedhof verlängert und die 91/92 bis Use Akschen.
Heißt das, dass die aus Richtung Weserwehr kommende „3“ am Hansator rechts abbiegt und dann über „Lloydstraße“ und „Haferkamp“ nach Gröpelingen fährt, während die von Gröpelingen kommende „10“ entlang der Hafenrandstraße Umleitung bis „Lloydstraße“ fährt und am Haferkamp wieder ihre reguläre Streckenführung über Hbf nach Sebaldsbrück erreicht?

Gut und schön. Aber wie sollen dann die Fahrgäste im Bereich zwischen „Grenzstraße“ und „Goosestraße“ nach Gröpelingen gelangen? Sollen die etwa zu Fuß von der Nord-, Bremerhavener, Werftstraße zur Waller/Gröpelinger Heerstraße latschen?


MfG
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

BRE
Moderator
Beiträge: 833
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 17:27
Wohnort: BRE/EDDW
Kontaktdaten:

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von BRE » So 7. Jun 2020, 17:38

An der Konsul-Smidt-Str. in die Linie 3 der Gegenrichtung umsteigen. Oder vielleicht gibt es ja einen Schienenersatzverkehr, der den Ring in die Gegenrichtung befährt, der bisher noch nicht eingepflegt ist.

Jetzt hätte man die frisch zurückgebaute Zweigleisigkeit in der Havemannstr. prima brauchen können...

fdbs-alexander
Vielflieger
Beiträge: 59
Registriert: Di 14. Aug 2018, 23:16

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » So 7. Jun 2020, 17:54

Zur Zeit gibt es in HB-Nord eine neue Umleitung!
Zwischen der Umsteigeanlage Bf.Blumenthal und der Kreuzung "Landrart-Christians-Straße/ Wohldstraße" finden Bauarbeiten statt,
so daß die Busse In Richtung Bf.Vegesack via "Zum Krempel, Marschgehren & Zur Westpier" umgeleitet werden.

Gruß aus Kiel,
Alexander

ChristophN
Vielflieger
Beiträge: 63
Registriert: So 12. Aug 2018, 23:14

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von ChristophN » So 7. Jun 2020, 21:49

Nordlicht hat geschrieben:
So 7. Jun 2020, 16:56

Heißt das, dass die aus Richtung Weserwehr kommende „3“ am Hansator rechts abbiegt und dann über „Lloydstraße“ und „Haferkamp“ nach Gröpelingen fährt, während die von Gröpelingen kommende „10“ entlang der Hafenrandstraße Umleitung bis „Lloydstraße“ fährt und am Haferkamp wieder ihre reguläre Streckenführung über Hbf nach Sebaldsbrück erreicht?

Gut und schön. Aber wie sollen dann die Fahrgäste im Bereich zwischen „Grenzstraße“ und „Goosestraße“ nach Gröpelingen gelangen? Sollen die etwa zu Fuß von der Nord-, Bremerhavener, Werftstraße zur Waller/Gröpelinger Heerstraße latschen?
Ich vermute, dass in GPL gar nicht an der eigentlichen (Ersatz-)Haltestelle, sondern in der Havemannstraße gehalten wird. Und da die ja nur noch in eine Richtung befahrbar ist (aus Richtung Kap-Horn-Str. kann nicht in die Havemannstr. und aus der Havemannstr. nicht in die Gpl. Heerstr. abgebogen werden), geht es eben nur mit dem Einrichtungsverkehr.

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 209
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » So 7. Jun 2020, 22:06

ChristophN hat geschrieben:
So 7. Jun 2020, 21:49


Ich vermute, dass in GPL gar nicht an der eigentlichen (Ersatz-)Haltestelle, sondern in der Havemannstraße gehalten wird. Und da die ja nur noch in eine Richtung befahrbar ist (aus Richtung Kap-Horn-Str. kann nicht in die Havemannstr. und aus der Havemannstr. nicht in die Gpl. Heerstr. abgebogen werden), geht es eben nur mit dem Einrichtungsverkehr.
Genau das dürfte wohl der Grund sein; das ist mir soweit klar. Dumm nur, dass, wie bereits oben geschildert, in einer Relation keine Fahrgäste befördert werden können.
In der Gröpelinger Heerstraße gibt es das Problem durch die Verlängerung der Buslinien bis Waller Friedhof zum Glück nicht, und ab dort fährt dann die „2“.


MfG
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

ChristophN
Vielflieger
Beiträge: 63
Registriert: So 12. Aug 2018, 23:14

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von ChristophN » Mo 8. Jun 2020, 23:25

Noch was:
Ab 23.7. fahren offenbar keine Busse durch den Gustav-Deetjen-Tunnel. Die 24 hält zwischen Hbf und St.-Joseph-Stift nur an der Rembertistr. und fährt somit offenbar Umleitung über Dobben-Schwachhauser Heerstr. Die 26/27 halten nicht am Messezentrum und werden wahrscheinlich über den Friedenstunnel und die Parkallee umgeleitet. Bis auf die zwei Wochenenden im August fährt die 6 auf regulärer Strecke, hält aber nicht an der Blumenthalstr.

Benutzeravatar
Airboss
Moderator
Beiträge: 749
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:11
Wohnort: Bremen

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von Airboss » Do 11. Jun 2020, 12:55

ChristophN hat geschrieben:
Sa 6. Jun 2020, 22:03

Ab 23.7. bis (zumindest) Ende August fährt keine Straßenbahn zur Kulenkampffallee, die 8 aus Huchting wird am Hbf zur 5 und fährt zur Überseestadt und umgekehrt. Zwischen Kulenkampffallee und Domsheide verkehrt ein Bus 8E. Dadurch fährt die 5 ganztägig (auch sonntags!), außer abends.
Auch sonst wird die Linie 5 wieder aufgewertet ab 16.07.2020.
Es bleibt zwar bei der verkürzten Streckenführung, aber die Linie 5 wird nun wieder Montags - Freitags von ca. 6:00 bis ca. 20:00 Uhr und Samstags von ca. 9:00 bis ca. 20:00 Uhr durchgehend im 20 Minutentakt gefahren.
Gab wohl doch zu viele Beschwerden.
Viele Grüße von
Jens Stein ✈ ✈ ✈


Avatar: 3546 am 23.05.1998,
dem einzigen Betriebstag der Linie 5
auf der damals neuen Flughafenbahn

Benutzeravatar
Airboss
Moderator
Beiträge: 749
Registriert: So 24. Jun 2007, 20:11
Wohnort: Bremen

Re: Baustellen im Sommer

Ungelesener Beitrag von Airboss » Fr 19. Jun 2020, 00:40

ChristophN hat geschrieben:
Mo 8. Jun 2020, 23:25
Noch was:
Ab 23.7. fahren offenbar keine Busse durch den Gustav-Deetjen-Tunnel. Die 24 hält zwischen Hbf und St.-Joseph-Stift nur an der Rembertistr. und fährt somit offenbar Umleitung über Dobben-Schwachhauser Heerstr. Die 26/27 halten nicht am Messezentrum und werden wahrscheinlich über den Friedenstunnel und die Parkallee umgeleitet. Bis auf die zwei Wochenenden im August fährt die 6 auf regulärer Strecke, hält aber nicht an der Blumenthalstr.
Die N7 fährt während der Baumaßnahmen ebenfalls durch den Friedenstunnel zum Hauptbahnhof (Gleis A/B) und wird noch weiter zur Domsheide verlängert.
Somit gibt es auch u.a. den Langläufer von Neuenkirchen zur Domsheide, mit einer Fahrzeit von 01 Stunde : 40 Minuten.
Viele Grüße von
Jens Stein ✈ ✈ ✈


Avatar: 3546 am 23.05.1998,
dem einzigen Betriebstag der Linie 5
auf der damals neuen Flughafenbahn

Antworten