Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Torsten S
Vielflieger
Beiträge: 64
Registriert: 12. August 2018 17:25

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Torsten S » 8. März 2021 20:45

Stand 20.02.21: Nur Sandbuddelei.

Benutzeravatar
Dietmar Krebs
Flugbegleiter
Beiträge: 89
Registriert: 12. August 2018 19:25

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » 13. März 2021 15:34

Nordlicht hat geschrieben:
8. März 2021 13:34
Moin,

nach einem halben Jahr ist wohl mal wieder eine Frage zum Baufortschritt gestattet:
Wie ist denn jetzt die aktuelle Lage in Gröpelingen?
Sind an der künftigen Umsteigeanlage schon Gleisbauarbeiten (oder zumindest vorbereitende Arbeiten, wie z. B. Auslegen von Schotter oder Anfertigen von Betonfundamenten) zu sehen — oder wird da immer noch im Sand gebuddelt?


Freundliche Grüße
Moin Nordlicht,

hier ist der aktuelle Stand vom 13.03.2021:

Ich bin von der Gröpelinger Heerstraße aus im Uhrzeigersinn um die Baustelle herumgelaufen.

Blick von der Gröpelinger Heerstraße aus in Richtung der zukünftigen Werkstatt:

Bild

Hier wird die neue Umsteigeanlage entstehen:

Bild

Bild

Blick aus Richtung Debstedter Straße:

Bild

Blick aus Richtung Stapelfeldtstraße auf die Einfahrt in die zukünftige Abstellanlage:

Bild

Bild

Blick vom "Kopfende" in die zukünftige Abstellanlage:

Bild

Blick aus Richtung des Wendekreises Basdahler Straße in Richtung auf die zukünftige Werkstatt:

Bild

Bild

Bild

Um das ganze Projekt noch einmal zu verdeutlichen, findet sich hier ein Plan vom Ganzen: https://www.zukunft-groepelingen.de/wp- ... lanung.pdf

Gruß
Dietmar

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 314
Registriert: 14. Dezember 2018 16:21

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » 16. März 2021 14:20

Hallo Dietmar,

vielen Dank.
Wie besonders auf den unteren drei Bildern zu sehen ist, wird dort immer noch eifrig gebuddelt.


Mit freundlichen Grüßen
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 30. März 2021 21:33

Moin liebe Forums-Mitglieder,
nachdem ich durch einen Arbeitsunfall 10 Wochen außer gefecht war gibt es jetzt auch von mir einige Bilder vom 27.März 2021.
Erstmal danke an Dietmar für seine Fotos.
Aus "Nord" kommend verließ ich den Bus an der Hst.Karl-Bröger-Straße,
und starte im Bereich für die Wendeschleife der Linienfahrzeuge mit Blick zur provisorischen Umsteigeanlage.
Es werden Fundamente für die Trennwand/ Mauer gegossen,
und Rohre zur Aufnahme der Fahrleitungsmasten in den Boden eingebracht und mit einem Blech abgedeckt:
Bild

Ein Rechtsdrehung mit Blick zum künftigen Betriebshof, und auch dort werden Fundamente für die Trendwand/ Mauer gegossen,
und die Straßenbahn Hofzufahrt ist vor rechten orangen Bagger:
Bild

Ich bin ca 100 meter weiter gegangen und blicke zur künftigen Wendeschleife:
Bild

Ich blicke von der provisorischen Umsteigeanlage zur künftigen Umsteigeanlage:
Bild

Zwischen den rechten und mittleren schwarzen Kästen wird das Ankunftsgleis und das Abfahrtgleis zur Gröpelinger Heerstraße entstehen:
Zwischen den linken und mittleren schwarzen Kästen wird das Abfahrtgleis zur Hafenbahn entstehen:
Bild

Der BSAG-Wg 3036 erreicht die provisorische Umsteigeanlage, und in Zukunft wird es gradeaus zur künftigen Umsteigeanlage gehen:
Bild

Ich bin weiter nach links gegangen und blicke zur künfigen 7 gleisigen Abstellanlage plus 1 Durchfahrtgleis rechts:
Bild

Ein weiterer Blick von der Ecke, und auch hier werden die Rohre zur Aufnahme der Fahrleitungsmasten in den Boden eingebracht:
Bild

Ich bin etwas vorgegangen und blicke zur provisorischen Umsteigeanlage, und ich vermute das jeder Holzstab 1 künftiges Gleis markiern soll:
Bild

Ein Blick nach Links:
Bild

Ich bin etwas weiter gegangen und blicke wieder zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Ich blicke vom Betriebshofende zur Gröpelinger Heerstraße,
und von dort bzw von der künftigen Werkstatt werden die Straßenbahnen kommen:
Bild

Um die Ecke ein Blick zur provisorischen Umsteigeanlage, und vor mir wird die Gleisharfe zur Abstellanlage entstehen:
Bild

Ich blicke vom Wendekreis Basdahler Straße zur Gröpelinger Heerstraße,
und hier kann man die Fundamente für die Trennwände/ Mauer zur künftigen Wendeschleife gut erkennen.
Die Betriebshof-Zufahrt wird hinter dem linken Bagger entstehen:
Bild

Ein Blick nach rechts zur künftigen Gleisharfe:
Bild

Der BSAG-Wg 3036 erreicht die provisorische Umsteigeanlage in Gröpelingen,
und das Gleis im Vordergrund wird das direkte Zufahrtgleis zur künftigen Werkstatt:
Bild

Gruß aus Kiel,
Alexander

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 314
Registriert: 14. Dezember 2018 16:21

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » 31. März 2021 09:45

Moin Alexander,

vielen Dank für diesen interessanten, sehr informativen Baustellenreport.
Es tut sich also was. 👍


Gruß zurück nach Kiel.
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 29. April 2021 19:31

Am 24.April 2021 habe ich mir in Gröpelingen wieder die Baustelle angeschaut.
Ich verließ den Bus aus Nord wieder an der Hst.Karl-Bröger-straße, und beginne mit dem Bereich für die Wendeschleife der Linienfahrzeuge.
Hier wurde der Bauzaun zur Fahrbahn hin versetzt und es sind Erarbeiten in Gange:
Bild

Ein Blick in Richtung des künftigen Betriebshofs:
Bild

Ich bin etwas weiter gegangen und schaue zur künftigen Betriebshof Ausfahrt:
Bild

Etwas gezoomt:
Bild

Ich blicke von der provisorischen Umsteigeanlage zur künftigen Umsteigeanlage:
Bild

Ich blicke wieder auf die künftigen Straßenbahn Haltestellen in der Mitte, und die Bus Ankunfts-Haltestelle wird links sein.
Die Bus Abfahrts-Haltestellen werden rechts sein:
Bild

Die Betriebshof Wendeschleife wird um das Gleichrichterwerk herum führen,
und hier wurden Rohre zur Aufnahme der Fahrleitungsmasten in das Erreich eingebracht:
Bild

Bild

Dann war der GT8N 3022 mein Motiv da Er seine Vollwerbung für die Überseestadt an eine "Dicke Berta" abgeben mußte:
Bild

Weiter geht es mit der Fläche für die künftige Abstellanlage und auch hier sind Erdarbeiten in Gange:
Bild

Ich bin ca 200 meter vorgegangen:
Bild

Eine rechts Drehung mit Blick zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Weiter geht es mit der Fläche für die Gleisharfe zur Abstellanlage wo kräftig gebuddelt wurde:
Bild

Ein Blick nach links zur Gröpelinger Heerstraße, wo die Wendeschleife für die Linienfahrzeuge entstehen wird:
Bild

Etwas weiter links ein weiterer Blick zur künftigen Abstellanlage:
Bild

Ein Blick auf die künftige Mauer zwischen Umsteigeanlage und Betriebshof, und links die künftige Betriebshofzufahrt.
Rechts die künftige Betriebshofausfahrt:
Bild

Die künftige Betriebshofausfahrt etwas gezoomt:
Bild

Zum Abschluß gibt es den GT8N 3031 auf der Fahrt nach Huchting:
Bild

- zum vergrößern bitte anklicken -

Gruß aus Kiel,
Alexander

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 314
Registriert: 14. Dezember 2018 16:21

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » 29. April 2021 23:04

Danke für den aktuellen Bericht.

Lt. einem Artikel im heutigen Stadtteil-Kurier ist die Inbetriebnahme der neuen Umsteigeanlage an der Heerstraße für das erste Quartal 2022 vorgesehen, und der gesamte Betriebshof wird wohl im Sommer 2023 in Betrieb gehen — der ursprünglich angedachte Termin Januar 2023 ist nicht wahrscheinlich mehr zu halten.


Freundliche Grüße
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 16. Mai 2021 09:13

Ich habe mit gestern wieder den Baufortschritt angeschaut, und beginne wieder von der Hst.Karl-Bröger-Straße kommend.
Es wurden die ersten Fahrleitungsmasten gesetzt, und die Fläche für das Schleifengleis und Betriebshofzufahrtsgleis zum gießen vorbereitet:
Bild

Bild

Innen wird auch die Fläche für die Buswendeschleife vorbereitet:
Bild

Im Bereich der Umsteigeanlage wird noch gebuddelt:
Bild

Bild

Bei der Abstellanlage wurde mit dem gießen der Tragplatte begonnen:
Bild

Bild

Wobei auch hier noch Erdarbeiten in gange sind:
Bild

Ich bin etwas vorgegangen und blicke zur Abstellanlagen Zufahrtseite:
Bild

Eine rechts Drehung mit Blick zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Ein Blick von der Abstellanlage zur Fläche für die Gleisharfe:
Bild

Ein Blick von der Fläche für die Gleisharfe zur Gröpelinger Heerstraße:
Bild

Ein Blick auf die Fläche für die Gleisharfe und Abstellanlage mit der provisorischen Umsteigeanlage im Hintergrund:
Bild

Ein Blick von der Basdahler Straße zur Fläche für das Betriebshofzufahrtgleis und die Wendeschleife für die Linienfahrzeuge:
Bild

- zum vergrößernbitte anklicken -

Gruß aus Kiel,
Alexander

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 314
Registriert: 14. Dezember 2018 16:21

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » 20. Mai 2021 23:05

Hallo,

ich wundere mich, dass im Bereich der künftigen Abstellanlage bereits die Betonfundamente gegossen werden, während im Bereich der künftigen Umsteigeanlage noch gebuddelt wird.

Wenn ich es recht in Erinnerung habe, sollte doch die neue Umsteigeanlage zuerst gebaut und fertiggestellt werden und danach erst die Abstellanlage und die Werkstätten.

Nun doch nicht?


Mit freundlichen Grüßen
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 22. Mai 2021 13:25

@Nordlicht: Wenn ich das Bautechnisch betrachte macht schon Sinn.
Irgendwo muß mindetens ein Baukran stehen um die Baumaterialien zu verteilen, und der hätte mit dem Gleiskörper ein wunderbares Funsament.
Auch die zB auf Paletten angelieferten Baumaterialien usw müssen irgendwo gelagert werden wofür sich der Gleiskörper ebenfalls anbieten würde.

Gruß aus Kiel,
Alexander

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 30. Mai 2021 13:58

Nach meinem Bericht vom 29.April 2021 gibt es jetzt einen weiteren:
https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 05,9706813

Ich starte diesmal am Wendekreis Basdahler Straße, und schaue zur Fläche für die Gleisharfe zur Abestellanlage.
Hier wurden die Erdarbeiten abgeschlossen, und die Fläche zum gießen vorbereitet:
Bild

Eine links Drehung mit Blick zur Wendeschleife der Linienfahrzeuge der künftigen Umsteigeanlage,
und auch hier wurde ein Teil der Wendeschleife und das Betriebshof Zufahrtsgleis zum gießen vorbereitet:
Bild

Ein Blick zur künftigen Betriebshof Ausfahrt:
Bild

Ich blicke wieder von der Hst.Karl-Bröger-Straße kommend aus das Baufeld:
Bild

Ich blicke von der Gröpelinger Heerstraße auf die Fläche für die Wendeschleife Bus/ Bahn und das Zufahrtsgleis zum Betriebshof:
Bild

Ich bin etwas vorgegangen und blicke zurück zur Fläche für die Wendeschleife Bus/ Bahn:
Bild

Ich bin noch weiter vorgegangen,
und hier wird der neue Bordstein zur Gröpelinger Heerstraße samt Überlandbus Haltestelle gesetzt.
Auch der Bordstein der künftigen Umsteigeanlage zur Gröpelinger Heerstraße wird gesetzt:
Bild

Eine links Drehung mit Blick zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Ich blicke von der provisorischen Umsteigeanlage zur künftigen Umsteigeanlage,
und vor mir werden die Haltestellen der Busse in Richtung "Nord"/ Häfen entstehen:
Bild

Ich bin etwas nach links gegangen,
und vor mir wird die Straßenbahn Ankunfts-Haltestelle und Abfahrts-Haltestelle der Linien 2 & 10 entstehen:
Bild

Im Bereich der künftigen Abstellanlage wurden in den vergangenen Wochen die Betontragplatten gegossen,
und mit dem legen der Gleise und Weichen begonnen:
Bild

Bild

Ein seitlicher Blick zur entstehenden Ausfahrtsgleisharfe:
Bild

Ich bin weiter vorgegangen und blicke zurück:
Bild

Eine links Drehung:
Bild

Ich bin weiter vorgegangen und blicke zurück zur provisorischen Umsteigeanöage:
Bild

Eine links Drehung:
Bild

An der Hst.Grasberger Straße war der GT8N 3001 bei der Anfahrt mein Motiv:
Bild

Auf dem Gelände der BSAG-Service Werkstatt in der Neustadt liegen die nächsten Gleise bereit:
Bild

Bild

und der GT8N 3015 ist auf dem Weg in den Straßenbahn Himmel:
Bild

Zum Abschluß gibt das Nordlicht 3209 sowohl auf der Fahrt zum Flughafen:
Bild

wie auf der Rückfahrt zur Universität beim befahren der Neigekurve:
Bild

- zum vergrößern bitte anklicken -

Gruß aus Kiel,
Alexander

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 15. Juni 2021 20:03

Am 12.Juni 2021 habe ich mir wieder den Baufortschritt angeschaut.
Zur Basdahlerstraße hin wurde die Lärmschutzwand gesetzt:
Bild

Es wurde das Zufahrtgleis zum künftigen Betriebshof gelegt:
Bild

Ich blicke von der Gröpelinger Heerstraße auf das Baufeld,
und ein Teil der Wendeschleife der Linienfahrzeuge sowie das Betriebshof Zufahrtsgleis wurde gelegt:
Bild

Eine links Drehung mit Blick zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Ich bin etwas weiter gegangen und blicke zurück:
Bild

Etwas weiter ein Blick zur provisorischen Umsteigeanlage:
Bild

Etwa 100 meter weiter ein Blick zurück auf den entstehenden Fußweg:
Bild

Ein Blick von der provisorischen Umsteigeanlange:
Bild

Bei der künftigen Abstellanlage werden die Weichen & Gleise ausgerichtet/ befestigt und zum vergießen vorbereitet:
Bild

Bild

Ein Gegenblick:
Bild

An den IPB-Trägern der Lärmschutzwand wurden Halfenschienen angeschweißt um den Fahrdraht abspannen zu können:
Bild

- zum vergrößern bitte anklicken -

Gruß aus Kiel,
Alexander

fdbs-alexander
Flugbegleiter
Beiträge: 97
Registriert: 14. August 2018 23:16

Re: Umbau Umsteigeanlage und Betriebshof Gröpelingen

Ungelesener Beitrag von fdbs-alexander » 4. Juli 2021 11:02

Nach meinem letzten Bericht vom 30.Mai 2021 gibt es jetzt einen weiteren: https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 05,9741233

Ich habe den Bus aus "Nord" wieder an der Hst.Karl-Bröger-Straße verlassen,
und blicke auf die künftige Wendeschleife der Linienfahrzeuge und Betriebshofzufahrt:
Bild

Etwas vorgegangen ein weiterer Blick:
Bild

Ca 50 meter ein Blick zur provisorischen Umsteigeanlage, und es wurde mit dem legen der Gleise in Richtung künftige Umsteigeanlage begonnen:
Bild

Eine leichte rechts Drehung:
Bild

Weitere ca 40 meter vor ein weiter Blick zur künftigen Wendeschleife für die Linienfahrzeuge:
Bild

Eine links Drehung:
Bild

Ca 80 meter weiter vor ein Blick zur künftigen Wendeschleife der Linienfahrzeuge, und im Vordergrund entsteht die Haltestelle für die Regio-Busse:
Bild

Eine links Drehung:
Bild

Einige Blicke von der provisorischen Umsteigeanlage zur künftigen Umsteigeanlage:
Bild

Etwas nach links und hier werden die Abfahrts-Haltestellen der Busse nach "Nord" entstehen:
Bild

Noch etwas weiter der Blick zu den künftigen Haltestellen der Straßenbahn:
Bild

und zu den bisher verlegten Gleisen gezoomt:
Bild

Noch etwas weiter nach links, und im Vordergrund wird die Betriebshof-Wendeschleife entstehen.
Außerdem die Ankunfts-Haltestellen der Busse aus "Nord":
Bild

Ich blicke auf die künftige Abstellanlage samt Ausfahrts-Gleisharfe:
Bild

Bild

Ich bin ca 40 meter vorgegangen und hier wurden die Gleise schon verfüllt, allerdings diesmal mit Teer:
Bild

Ein Blick auf die Fläche für die künftige Abtstellanlagen Zufahrtsgleisharfe:
Bild

Noch etwas weiter ein Blick in Richtung provisorische Umsteigeanlage:
Bild

Ein lichte links Drehung mit Blick zur künftigen Wendeschleife der Linenfahrzeuge samt Betriebshofszufahrt:
Bild

Zum Abschluß gibt es die "dicke Bertha" 3125 die die "Überstadt-Werbung" vom GT8N 3022 übernommen hat,
wobei ich die von GT8N 3022 Aussagekräftiger fand:
Bild

Gruß aus Kiel,
Alexander

Antworten