Neue Straßenbahnen für Bremen

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Benutzeravatar
Arne Schmidt
Co-Pilot
Beiträge: 144
Registriert: So 12. Aug 2018, 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » Do 16. Apr 2020, 10:00

Dietmar Krebs hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 13:10
Hallo,

alle weiteren Avenios kommen nicht mehr aus Wien, sondern werden bei SIEMENS MOBILITY DOO CEROVAC in Kragujevac, Serbien gebaut.

Gruß
Dietmar
Ironie des Schicksals: Früher gingen ausrangierte Bahnen auf den Balkan, heute kommen die neuen von dort...
Avatar: Stadtbus in Trondheim

Dietmar Krebs
Passagier
Beiträge: 31
Registriert: So 12. Aug 2018, 19:25

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Dietmar Krebs » Do 16. Apr 2020, 15:27

Arne Schmidt hat geschrieben:
Do 16. Apr 2020, 10:00
Dietmar Krebs hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 13:10
Hallo,

alle weiteren Avenios kommen nicht mehr aus Wien, sondern werden bei SIEMENS MOBILITY DOO CEROVAC in Kragujevac, Serbien gebaut.

Gruß
Dietmar
Ironie des Schicksals: Früher gingen ausrangierte Bahnen auf den Balkan, heute kommen die neuen von dort...
Hallo,

ich muss meine Aussage, dass die Bahnen in Serbien gebaut werden, ein wenig korrigieren.
Aus ganz sicherer Quelle (BSAG) habe ich nun erfahren, dass zurzeit lediglich die Wagenkästen dort gebaut werden. Der Rest wird in Wien komplettiert und von dort auf die Reise geschickt.
Entschuldigt bitte die Unklarheit.

Gruß
Dietmar

BRE
Moderator
Beiträge: 830
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 17:27
Wohnort: BRE/EDDW
Kontaktdaten:

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von BRE » Fr 17. Apr 2020, 08:27

https://www.weser-kurier.de/bremen/brem ... e,amp.html

Das zweite Nordlicht ist dann da und es grüßt tatsächlich mit einem „Moin, ich bin neu hier.“

Benutzeravatar
ARFI
Flugkapitän
Beiträge: 338
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 00:01

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von ARFI » Fr 17. Apr 2020, 15:35

Auch im BSAG Blog wird fleißig über die neuen Berichtet, z.B. Anlieferungen, Feuerwehrübung, Testfahrt aufm Betriebsgelände und mehr!
https://blog.bsag.de/nordlicht/

Bruder_M
Co-Pilot
Beiträge: 142
Registriert: So 26. Aug 2018, 20:31
Kontaktdaten:

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Bruder_M » Mo 20. Apr 2020, 21:24

:lol: Schaltschrank in Eile montiert, Ergebnis: Nur Schrott!

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 197
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Das habe ich nicht verstanden

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » Di 21. Apr 2020, 10:19

Moin Marek,

worauf bezieht sich deine Anmerkung?

MfG

Bruder_M
Co-Pilot
Beiträge: 142
Registriert: So 26. Aug 2018, 20:31
Kontaktdaten:

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Bruder_M » Di 21. Apr 2020, 20:31

Füg mal die Anfangsbuchstaben zusammen ;-)

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 197
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Anfangsbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » Di 21. Apr 2020, 23:19

Ach, so meinst du das.
Ich bin über den Schaltschrank gestolpert; der sagte mir nichts. Bin schließlich kein Elektriker.
Außerdem war mir eine andere Verballhornung für den Namen Siemens bekannt, auf deren Nennung ich hier aber verzichte.

Aber wir wollen doch nicht hoffen, dass wir Schrott erhalten haben. Schließlich waren BSAG-Mitarbeiter mehrmals im Werk, um Nachbesserungen zu veranlassen, bis letztendlich ein Fahrzeug entstand, das den Bremer Qualitätsansprüchen entspricht.

Und was negative Namensdeutungen anbelangt, so ist wohl kein bekannter Hersteller davor gefeit; siehe
AEG = alles ein Gammel oder auch
BMW = bei Mercedes weggeschmissen,
um nur zwei Beispiele zu nennen.

Ich wünsche den neuen Bahnen jedenfalls allzeit gute Fahrt.


MfG

Benutzeravatar
Arne Schmidt
Co-Pilot
Beiträge: 144
Registriert: So 12. Aug 2018, 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » Mi 22. Apr 2020, 07:22

Bei insgesamt 77 Bahnen, die bis 2023 eintrudeln sollen, müsste ja ca. alle zwei Wochen eine neue kommen. Es wird also Zeit - wo bleibt Nummer 3?

Ach ja:
AEG: Alles Ein Gammel - Aber Es Geht! :-)
Avatar: Stadtbus in Trondheim

Thomas Bottjer
Flugbegleiter
Beiträge: 85
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 11:12

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von Thomas Bottjer » Mi 22. Apr 2020, 10:31

Vielleicht dauert das wegen Corona etwas länger.
Die neuen Busse von der delbus kommen auch nicht.
Sollten auch schon lange da sein.

Benutzeravatar
ARFI
Flugkapitän
Beiträge: 338
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 00:01

Re: Neue Straßenbahnen für Bremen

Ungelesener Beitrag von ARFI » Do 21. Mai 2020, 00:31


Antworten