BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 88
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: Werbeänderungen

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Mo 15. Jul 2019, 08:20

Nach über 7 Monaten in der Werkstatt ist GT8N-1 3122 heute wieder unterwegs auf SL4.

MD-83
Co-Pilot
Beiträge: 124
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 14:10

BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von MD-83 » Mi 24. Jul 2019, 10:20

GT8N-1 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 14:27
Keine direkte Werbeänderung aber dennoch erwähnenswert:

Nachdem GT8N-1 3130 am 25.03. in die Werkstatt abgeschleppt wurde ist das Fahrzeug wieder im Einsatz.
GT8N-1 3143 ist nach dem Unfall am 02.04.2019 ebenfalls wieder im Einsatz.
GT8N-1 hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:20
Nach über 7 Monaten in der Werkstatt ist GT8N-1 3122 heute wieder unterwegs auf SL4.
Der "Ordnung" halber sollten wir uns in diesem Thread auf "Werbeänderungen" beschränken. Vielleicht ist es den Moderatoren möglich, diese Beiträge in einen neuen Thread zu übertragen? Dieser könnte sich bspw. "Fahrzeug(erst)einsätze / -abstellungen / -sichtungen" nennen. Insbesondere vor dem Hintergrund der in den kommenden Monaten (?) zu erwartenden Fahrzeuglieferungen und -ausmusterungen würde dies zur Übersichtlichkeit beitragen.


Zum eigentlichen Thema:

3025 nur linksseitig Werbung für Bremer Fensterdiscount
3130 Vollwerbung für Musikfest Bremen (Kopffarbe rot, Rest schwarz und violett)

Weiß schon jemand, wie es in Sachen Werbung aktuell um 3002 bzw. 3132 steht?
Gruß von
:arrow: Michael Schwaß

Benutzeravatar
ARFI
Flugkapitän
Beiträge: 353
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 00:01

3122/3130/3143

Ungelesener Beitrag von ARFI » Do 25. Jul 2019, 23:25

MD-83 hat geschrieben:
Mi 24. Jul 2019, 10:20
GT8N-1 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 14:27
Keine direkte Werbeänderung aber dennoch erwähnenswert:

Nachdem GT8N-1 3130 am 25.03. in die Werkstatt abgeschleppt wurde ist das Fahrzeug wieder im Einsatz.
GT8N-1 3143 ist nach dem Unfall am 02.04.2019 ebenfalls wieder im Einsatz.
GT8N-1 hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 08:20
Nach über 7 Monaten in der Werkstatt ist GT8N-1 3122 heute wieder unterwegs auf SL4.
Der "Ordnung" halber sollten wir uns in diesem Thread auf "Werbeänderungen" beschränken. Vielleicht ist es den Moderatoren möglich, diese Beiträge in einen neuen Thread zu übertragen? Dieser könnte sich bspw. "Fahrzeug(erst)einsätze / -abstellungen / -sichtungen" nennen. Insbesondere vor dem Hintergrund der in den kommenden Monaten (?) zu erwartenden Fahrzeuglieferungen und -ausmusterungen würde dies zur Übersichtlichkeit beitragen.
Ich hatte am 05.06.2019 das Thema Verbleib ausgemusterter BSAG-Omnibusse eröffnet. Vielleicht kann man dieses ändern in Fahrzeugeinsätze/-abstellungen/-sichtungen/-verbleib und die beiden Einträge dahin verschieben.

Benutzeravatar
Ingo Teschke
Moderator
Beiträge: 80
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 22:52
Wohnort: Spiez / Bremen
Kontaktdaten:

BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Ingo Teschke » Do 1. Aug 2019, 10:31

An dieser Stelle sammeln wir Meldungen über geplante und durchgeführte Veränderungen im Fahrzeugpark der BSAG-Straßenbahnen.
Dies sind
- Ausmusterungen
- Neubeschaffungen
- längerfristige Außerbetriebnahmen (z,B. Unfallinstandsetzung) und deren Ende
- Veränderung des Nutzungszwecks.

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 88
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Do 5. Sep 2019, 12:42

Hallo,

weiß jemand, wie es um die 3108 steht? Ich habe damals nur die Information bekommen, dass "einer der Kästen auf dem Dach kaputt ist" und das die Ersatzbeschaffung da wohl recht lange dauert. Mittlerweile steht das Fahrzeug ja aber schon 9 Monate.

Außerdem habe ich die 3131 seit einigen Wochen nicht mehr gesehen, da kann es aber auch dran liegen das sie einfach nicht auf der 4 zum Einsatz kam. Momentan bin ich auch den anderen Linien nur recht wenig unterwegs.

Benutzeravatar
ARFI
Flugkapitän
Beiträge: 353
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 00:01

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von ARFI » So 15. Sep 2019, 23:45

Tw 3005 ist wohl nun ausgemustert!
http://phototrans.de/15,180105,85.html

MD-83
Co-Pilot
Beiträge: 124
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 14:10

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von MD-83 » Mi 2. Okt 2019, 18:43

GT8N-1 hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 12:42
[..]
weiß jemand, wie es um die 3108 steht? Ich habe damals nur die Information bekommen, dass "einer der Kästen auf dem Dach kaputt ist" und das die Ersatzbeschaffung da wohl recht lange dauert. Mittlerweile steht das Fahrzeug ja aber schon 9 Monate.
[...]
Lt. Ingos Fahrzeugliste ist 3108 inzwischen werbefrei und wieder im Einsatz. Kann das beides jemand bestätigen?
Gruß von
:arrow: Michael Schwaß

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 88
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Mi 2. Okt 2019, 23:50

MD-83 hat geschrieben:
Mi 2. Okt 2019, 18:43
GT8N-1 hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 12:42
[..]
weiß jemand, wie es um die 3108 steht? Ich habe damals nur die Information bekommen, dass "einer der Kästen auf dem Dach kaputt ist" und das die Ersatzbeschaffung da wohl recht lange dauert. Mittlerweile steht das Fahrzeug ja aber schon 9 Monate.
[...]
Lt. Ingos Fahrzeugliste ist 3108 inzwischen werbefrei und wieder im Einsatz. Kann das beides jemand bestätigen?
In der Fahrzeugliste stand die 3108 meines Wissens auch nie als abgestellt. Interessant ist tatsächlich, dass das Fahrzeug als werbefrei deklariert ist. Vor ein paar Monaten stand das Fahrzeug auf jeden Fall mit Werbung abgestellt unter der Brücke in der Neustadt. Ob es da immer noch steht weiß ich nicht, wenn ich mal wieder in die Richtung komme würde ich mal gucken ob ich am Zaun durchblicken kann, ob die Bahn dort immer noch steht.

T Hancke
Moderator
Beiträge: 66
Registriert: So 5. Aug 2018, 13:42

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von T Hancke » Fr 4. Okt 2019, 11:27

Dort steht jetzt der 3005

MD-83
Co-Pilot
Beiträge: 124
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 14:10

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von MD-83 » Fr 4. Okt 2019, 13:40

GT8N-1 hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 12:42
[...]
Außerdem habe ich die 3131 seit einigen Wochen nicht mehr gesehen [...].
...inzwischen wieder im Einsatz; heute SL 4 #4004. Augenscheinlich wurden alle Türen aufgearbeitet und weitere weiße "Flicken" in der ansonsten roten Vollwerbung sind hinzugekommen.
Gruß von
:arrow: Michael Schwaß

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 88
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Mi 11. Dez 2019, 10:34

GT8N-1 3108 ist nach ca. einem Jahr wieder unterwegs, heute auf der SL1. Milramwerbung ist aktuell noch drauf.

MD-83
Co-Pilot
Beiträge: 124
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 14:10

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von MD-83 » Fr 13. Dez 2019, 09:05

War für den langen Ausfall des 3108 auch der Oberleitungsschaden in Höhe Duckwitzstraße ursächlich? Bzw. was war der Grund für den langen Ausfall? Und wo war 3108, nachdem er vor einigen Monaten unter der A281-Brücke verschwunden ist - in der Servicewerkstatt, bei Bombardier oder noch woanders?
Gruß von
:arrow: Michael Schwaß

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 88
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Fr 13. Dez 2019, 09:42

MD-83 hat geschrieben:
Fr 13. Dez 2019, 09:05
War für den langen Ausfall des 3108 auch der Oberleitungsschaden in Höhe Duckwitzstraße ursächlich? Bzw. was war der Grund für den langen Ausfall? Und wo war 3108, nachdem er vor einigen Monaten unter der A281-Brücke verschwunden ist - in der Servicewerkstatt, bei Bombardier oder noch woanders?
Soweit ich weiß war das Fahrzeug nicht bei dem Zwischenfall beteiligt. Ich meine, dass das Fahrzeug sogar schon im November 2018 abgestellt wurde.
Mir wurde damals die Information gegeben, dass einer der Kästen auf dem Dach defekt war, also ein Teil der Elektronik, soweit ich weiß. Ersatz hatte wohl eine sehr lange Lieferzeit. Interessant wäre tatsächlich, wo das Fahrzeug war, als es unter der Brücke verschwand - und wieso bei Ingo in der Liste damals vermerkt wurde, dass es werbefrei ist, obwohl die Werbung noch drauf ist. Ich habe irgendwo im Netz auch ein Bild vom abgestellten Fahrzeug gefunden, finde das auf die schnelle nicht wieder, äußerlich waren aber keine Schäden zu sehen.

T Hancke
Moderator
Beiträge: 66
Registriert: So 5. Aug 2018, 13:42

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von T Hancke » Do 19. Dez 2019, 00:00

3061 steht abgestellt mit beschädigtem Heck an der Servicewerkstatt ( Nach Auffahrunfall am Flughafen mi t 3116, dieser ist bereits wieder im Einsatz)

Benutzeravatar
Arne Schmidt
Co-Pilot
Beiträge: 150
Registriert: So 12. Aug 2018, 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » Do 19. Dez 2019, 10:23

Wird der denn überhaupt noch wieder instandgesetzt (vor dem Hintergrund der anstehenden Neuauslieferungen), oder kann die BSAG b.a.w. auf keins der Fahrzeuge länger verzichten?
Avatar: Stadtbus in Trondheim

Antworten