BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Fr 20. Dez 2019, 03:09

Arne Schmidt hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 10:23
Wird der denn überhaupt noch wieder instandgesetzt (vor dem Hintergrund der anstehenden Neuauslieferungen), oder kann die BSAG b.a.w. auf keins der Fahrzeuge länger verzichten?
Wenn ich richtig informiert bin, steht 3061 (wenigstens zum Teil) auf Hilfsdrehgestellen; das erweckt mir nicht den Eindruck, dass er schnell repariert wird. Ich könnte mir vorstellen, dass er Teile spenden wird, um andere GT8N am Laufen zu halten.

Die neuen Avenios werden nach meiner Einschätzung unter günstigen Umständen (Zulassung für Linienbetrieb, zuverlässige Verfügbarkeit, Einweisung des Fahrpersonals, ...) erst zum nächsten Winterfahrplan die Fahrzeugsituation wirklich entspannen. Es muss ja erst mal ein Bestand von schätzungsweise fünf oder mehr Bahnen aufgebaut werden, mit dem neben Prüf- und Einweisungsfahrten auch Liniendienste übernommen werden könnten; eventuell wird auch ein Fahrzeug benötigt, um sich in der Werkstatt mit dem neuen Typ vertraut zu machen.

Benutzeravatar
Arne Schmidt
Flugkapitän
Beiträge: 214
Registriert: So 12. Aug 2018, 11:14
Wohnort: Weyhe

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Arne Schmidt » Fr 20. Dez 2019, 10:16

Oha, dauert das diesmal wirklich so lange? Lt. der Fahrzeugliste sind die GT8N-1 im Schnitt nach 2 Monaten erstmals im Linieneinsatz gewesen.
Avatar: Busbahnhof in Hoorn/NL

T Hancke
Moderator
Beiträge: 101
Registriert: So 5. Aug 2018, 13:42

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von T Hancke » Fr 20. Dez 2019, 13:44

2 Monate nach Anlieferung der Serienfahrzeuge, aber zunächst müssen mit den 1. Fahrzeugen ja Zulassung , Einweisung usw durchgeführt werden, danach geht es dann natürlich schneller.

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Sa 21. Dez 2019, 03:32

Arne Schmidt hat geschrieben:
Fr 20. Dez 2019, 10:16
Oha, dauert das diesmal wirklich so lange? Lt. der Fahrzeugliste sind die GT8N-1 im Schnitt nach 2 Monaten erstmals im Linieneinsatz gewesen.
Nein, die Inbetriebnahme dauert (hoffentlich!) sicher nicht so lange, aber unter den Rahmenbedingungen, die ich in meinem Posting beschrieben habe (Fahrereinweisung, stabile Verfügbarkeit, ...), ist nicht sofort mit einer Entspannung beim Fahrzeugpark zu rechnen. Die wird erst wirklich spürbar, wenn der Avenio-Bestand die Zahl des GT8N-Anteils an der Reserve übersteigt; rechnerisch dürfte das bei etwa acht bis zehn Fahrzeugen sein und die werden vermutlich erst zum Winterfahrplan 2020/21 vorhanden sein.

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Neuzugang!

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » So 22. Dez 2019, 22:39

Auch wenn es am vergangenen Freitag nicht mit der Anlieferung des ersten Avenios geklappt hat, konnte die BSAG trotzdem einen anderen Neuzugang in Empfang nehmen: Der neue Windhoff-Schleifwagen ist eingetroffen! Damit sind die Tage von 3985, den ich am gleichen Tag noch am Stern gesehen hatte, gezählt ...

Benutzeravatar
Nordlicht
Flugkapitän
Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Re: Neuzugang!

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » So 22. Dez 2019, 23:36

Hansa-Tw hat geschrieben:
So 22. Dez 2019, 22:39
Damit sind die Tage von 3985, den ich am gleichen Tag noch am Stern gesehen hatte, gezählt ...
Schade. Ich hatte mich so an das typische Hansa-Fahrgeräusch gewöhnt.
Na ja; es bleibt ja noch der 446, obwohl der allerdings leider nicht so oft zu hören ist.

Erhält denn der neue Schleifwagen auch einen neuen Fahrer?

MfG
Avatar: Aurora Borealis (Nordlicht)

Ersatzverkehr
Vielflieger
Beiträge: 68
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:24

Re: Neuzugang!

Ungelesener Beitrag von Ersatzverkehr » Mo 23. Dez 2019, 07:07

Nordlicht hat geschrieben:
So 22. Dez 2019, 23:36
Erhält denn der neue Schleifwagen auch einen neuen Fahrer?

MfG
Doof gefragt: warum sollte er?

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

3061

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Mi 15. Jan 2020, 23:18

Der seit einigen Wochen "gefledderte" 3061 (s.o.) hat seinen Abstellplatz unter der Autobahnbrücke verlassen; meine Vermutung ist, dass er noch mal fit gemacht wird - würde vor dem Hintergrund der jüngst bekannt gewordenen weiteren Verzögerungen bei der Avenio-Anlieferung jedenfalls Sinn ergeben.

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Fr 17. Jan 2020, 18:25

Korrektur: 3061 steht wieder unter der Autobahnbrücke - OHNE Türen!

Benutzeravatar
GT8N-1
Flugbegleiter
Beiträge: 118
Registriert: Di 14. Aug 2018, 15:50

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von GT8N-1 » Mo 20. Jan 2020, 15:27

Hansa-Tw hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 18:25
Korrektur: 3061 steht wieder unter der Autobahnbrücke - OHNE Türen!

Da die 3028 nun die Werbung trägt, welche zuvor auf der 3061 war, liegt die Vermutung nahe, dass die 3061 ausgemustert ist bzw. Als Ersatzteilspender dient.

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Di 21. Jan 2020, 14:21

Ich habe inzwischen erfahren, dass 3005 und 3061 auf der "Abschussliste" stehen, also keine Untersuchungen mehr bekommen, sondern ausgeschlachtet werden.

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

3061 und 3001 ausgemustert und auf dem Weg zur Verschrottung

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Sa 25. Jan 2020, 15:05

3061 soll letzten Donnerstag (23.01.2020) den Betriebshof Neustadt wie die letzten "Wegmänner" vor ein paar Jahren als "Sandwich" in vier Teilen per LKW verlassen haben; 3001 soll in Kürze folgen.

Frage an Ingo Teschke: Wäre es vielleicht möglich, die Fahrzeugliste um eine Spalte "HU bis" zu ergänzen? Wenn die Daten nicht vorliegen, können wir die doch sicher schnell als Gemeinschaftsleistung sammeln. Wir hätten dann einen Überblick, wie viel Zeit uns bei den einzelnen Fahrzeugen noch für Erinnerungsbilder oder -fahrten bleibt ...

Benutzeravatar
MD-83
Co-Pilot
Beiträge: 148
Registriert: Sa 30. Jun 2007, 14:10

Re: BSAG-Straßenbahnen - Veränderungen im Fahrzeugpark

Ungelesener Beitrag von MD-83 » Sa 25. Jan 2020, 16:21

3001? Sicher ist doch 3005 gemeint!?!
Hansa-Tw hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 15:05
Frage an Ingo Teschke: Wäre es vielleicht möglich, die Fahrzeugliste um eine Spalte "HU bis" zu ergänzen? Wenn die Daten nicht vorliegen, können wir die doch sicher schnell als Gemeinschaftsleistung sammeln. [...]
Naja, angeschrieben standen die HU-Daten ja letztmalig bei den GT4. Wie sollten sich diese da "schnell sammeln" lassen? Wahrscheinlich müsstest du hierfür die FdBS, wahrscheinlicher noch die BSAG persönlich kontaktieren - beide stehen bislang leider nicht im Verdacht, solche "Geheimnisse" aus eigenem Antrieb hier zu "veröffentlichen".
Zuletzt geändert von MD-83 am Sa 25. Jan 2020, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß von
:arrow: Michael Schwaß

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Sorry Tippfehler

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Sa 25. Jan 2020, 16:40

Danke für den Hinweis - gemeint waren 3061 und 3005

Benutzeravatar
Hansa-Tw
Co-Pilot
Beiträge: 127
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 23:41

Verschrottung

Ungelesener Beitrag von Hansa-Tw » Mo 27. Jan 2020, 18:51

3061 wird bei TSR Recycling in der Waterbergstraße 6 im Hafen verschrottet; anscheinend wird dort auch der ausgemusterte Solaris 4175 von 2008 zerlegt: https://www.instagram.com/p/B70zetCoP3o ... pvmstx79fe (für die Bahn im Titelbild Pfeil rechts klicken)

Antworten