Zum Werder-Heimspiel - Motivation mit xx39

In diesem Forum kann über Themen des Nahverkehrs in Bremen und umzu diskutiert werden. Steigen Sie ein!
krni
Passagier
Beiträge: 12
Registriert: So 12. Aug 2018, 00:09

Zum Werder-Heimspiel - Motivation mit xx39

Ungelesener Beitrag von krni » Do 6. Dez 2018, 20:37

Moin,

morgen bestreitet der SV Werder das zweite Heimpiel in Folge - gegen den Tabellenletzten Fortuna Düsseldorf. Aus diesem Anlass gibt es hier wieder eine Fotomotivation.

1. Den Anfang macht ein Bild aus Düsseldorf: Am 20. Februar 2016 war ich anlässlich der Eröffnung der Wehrhahn-Linie in der NRW-Landeshauptstadt und fotografierten am letzten Betiebstag der oberirdischen Innenstadtstrecke diesen Triebwagen mit der Nummer 379:
Bild

2. Bei diesem Bild ist zumindest die Fahrzeugwerbung und der Hintergrund historisch (5. August 2016):
Bild

3. Seit Anfang diesen Jahres ist 3039 werbefrei, hier am 29. Juni kurz hinter der Horner Kirche:
Bild

4. Als Vertreter der Bus-Fraktion 4339 am 4. Januar 2016 in der verschneiten Hermann-Böse-Straße. Ich habe die Hoffnung auf weiße Weihnachten noch nicht verloren...
Bild

5. GT8N-1 3139 trägt momentan eine durchsaus interessante Doppelwerbung für Timberland und Jack Wolfskin (20. Oktober 2016):
Bild

6. Davor warb der Wagen für das Roland-Center, eines von drei bzw. vier Einkaufszentren (die Haltestelle Berliner Freiheit wurde ursprünglich nach dem gleichnamigen Platz benannt), nach denen eine Haltestelle benannt ist. Hier ist er am 31. Dezember 2015 gerade auf dem Weg dorthin:
Bild

7. Und hier etwa eine Stunde später beim Erreichen der Haltestelle Kirchbachstraße:
Bild

Drei Punkte wären für Werder enorm wichtig, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.
Ergänzungen in Form von xx39ern, insbesondere 3539, sind wie immer gerne gesehen.
Viel Erfolg!

Niko

PS: Der Link zum Einsatzplan

Benutzeravatar
maltorius
Flugkapitän
Beiträge: 472
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 21:54
Wohnort: BRE/EDDW

Re: Zum Werder-Heimspiel - Motivation mit xx39

Ungelesener Beitrag von maltorius » Fr 7. Dez 2018, 08:01

Interessante und auch schönes Fotos - nur weiß ich leider überhaupt nicht was die Fotos für eine Motivation auslösen sollen und vor allem bei wem? Wenn ich Straßenbahnbilder sehe und diese mit einem Heimspiel von Werder verknüpfe, werde ich als 20-Jahre- Dauerkartenbesitzer eher demotiviert. Völlig überfüllte Bahnen, Bahnen die nach 30 Minuten noch nicht am Weserwehr vorgefahren sind (kein Wunder wenn auf der Anzeige seit 25 Minuten 5 Minuten steht :lol: ) Bahnen die nie abfahren, Busse die trotz Bahntrassennutzung im Normalverkehr sich ganz ganz hinten in der Autoschlange anstellen. Und ich könnte noch Bücher füllend Beispiele aufzählen.
Jetzt bin ich richtig motiviert nachher ins Stadion zu gehen :D :mrgreen: :lol:
Mit Gruß und Kuss,

Maltorius

https://www.facebook.com/shiftyspike/

Nordlicht
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 16:21

Motivation - für wen?

Ungelesener Beitrag von Nordlicht » Sa 15. Dez 2018, 18:50

Nach dem Sinn der Motivation habe ich mich auch schon lange gefragt, bereits im alten Forum. :roll:
Interessant wäre ja auch zu erfahren, nach welchen Gesichtspunkten die Wagen-Endnummern ausgewählt werden.
Die jeweilige Woche kann's nicht sein; denn dann hätten es xx49 sein müssen. ;)
Und bei Auswahl nach Wochen kämen dann ja Wagen-Endnummern über 52 nie zum Zuge. :mrgreen:

Antworten