Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Lass uns an deinen Reiseerlebnissen teilhaben...

Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon FlyingStefan » Fr 30. Dez 2011, 15:13

Wie bereits im Germania-Thread geschrieben, haben HAJler und ich am vergangenen Dienstag den Daytrip mit Germania nach FKB gemacht. Gebucht hatte ich Anfang Dezember zum Einstiegspreis von knapp 74 EUR, auch zwei Tage vor Abflug war der Preis noch genausohoch. Aber bei den aktuellen Passagierzahlen sind die wohl froh über jeden Pax.

Nachdem sich HAJler durch die frühere Anreise bereits um die CheckIn-Probleme gekümmert hatte (wir waren im System nicht vorhanden, also gab es eine Bordkarte ohne Ticket), konnte ich zügig und mit minimaler Wartezeit einchecken, dann ging's nach einem kurzen Zwischenstop auf der Terrasse durch die SiKo zum Gate - im LH-Bereich - und pünklich begann das Boarden in die D-AHIM. Insgesamt waren wir 41+1 Pax an Bord.

Bild
Bild

Nach einer schnellen Kurve ging es östlich an FRA vorbei Richtung FKB, aktuelle Daten gab's über die Monitore, Getränke gabs nur gegen Bezahlung. Am Airport warteten schon die anderen beiden Germania-Maschinen, unsere Maschine flog mit neuer Crew weiter gen Süden.

Bild
Bild

Mit dem Bus zum Terminal, dann stand für uns und die Crew ein ganzer Tag in Baden-Württemberg auf dem Programm. Für HAJler und mich ging's es zunächst mit Bus&Bahn zum Unimog-Museum, wo insbesondere die Fahrt auf dem Außengelände super war.

Bild
Vorder- und Hinterachse sind ziemlich flexibel
Bild
Bild

Danach gings zurück nach Baden-Baden, wo wir ein bißchen durch die Stadt liefen. Allerdings konnten wir uns nicht wirklich erklären, wieso es dort so viele Touristen gab.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gegen Einbruch der Dunkelheit sind wir zurück zum Airport, dort klappte der Check-In problemlos, sodass es mit insgesamt 24+1 Pax und der gleichen Crew zurück nach Bremen ging. Diesmal gab es kostenlose Getränke, danach hat sich einer der Flugbegleiter noch zu uns gesetzt und wir konnten uns nett über Germania und die Fliegerei unterhalten.

Bild
Bild


Überpünktlich landeten wir in Bremen, von wo es mit dem PKW wieder nach Hause ging.
FlyingStefan
Co-Pilot
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 18:15

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon Andreas Fietz » Fr 30. Dez 2011, 15:48

Danke für die Eindrücke des Trips!

Hat es einen Grund, warum auf Hinflug Getränke nur gegen Bezahlung und Rüclflug kostenlos. Normalerweise legt sich doch eine Airline auf eines von beiden fest...?!?
Benutzeravatar
Andreas Fietz
Moderator
 
Beiträge: 3026
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 22:40
Wohnort: BRE / EDDW

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon HAJler » Fr 30. Dez 2011, 18:13

Normalerweise hätte es auch auf dem Rückflug nur Getränke gegen Bezahlung gegeben, aber es gab wohl noch genügend "Reste" vom ACE, so dass sich die Crew dazu entschlossen hat, für die paar Paxe kurzerhand ein freies Getränk auszuteilen. Kam auch gut an Bord an. ;)
Vielen Dank an FlyingStefan, dass er unseren Tag zusammengefasst hat. ;)
Grüße
Bild
HAJler
Co-Pilot
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 16:56
Wohnort: Langenhagen

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon Ilyushin76fan » Fr 30. Dez 2011, 20:19

Tolle Eindrücke von einem netten Tagestrip mit leeren Flugzeugen.
Ist ja im Gegensatz zu den Viehtransportern von Ryanair ja auch mal ganz schön ;)
Benutzeravatar
Ilyushin76fan
Flugkapitän
 
Beiträge: 2861
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 20:56
Wohnort: EDDW

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon *EDWB* » Sa 31. Dez 2011, 12:47

Da kann ich mich ja richtig auf meinen Flug am Dienstag freuen, schöner Bericht! Wie seid ihr von FKB nach Baden-Baden gekommen (also mit Bahn oder Bustransfer und welchem Ticket?) und wie sind die so mit Gepäck drauf? Kulant, wenn man noch ein Stativ unterm Rucksack hat oder eher nicht?

MFG und guten rutsch rin in dat nue Jahr 2012!
Benutzeravatar
*EDWB*
Flugkapitän
 
Beiträge: 1154
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:55
Wohnort: Bremerhaven

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon HAJler » Sa 31. Dez 2011, 15:07

Also wir sind mit dem Bus 205 (Abfahrt 09:44Uhr) bis Baden-Baden Hbf gefahren. Da der Bahnhof aber außerhalb liegt, solltest du noch mit dem Bus 201 Richtung Lichtental fahren und am Luitpoldplatz aussteigen, dann bist du direkt in der Innenstadt.
Zum Handgepäck kann ich dir leider herzlich wenig sagen. Ich hatte meine Eastpak-Umhängetasche dabei und Flying Stefan hatte gar keine Tasche... ;) Aber ich glaube kaum, dass die da etwas sagen. Einzig beim Rückflug abends solltest du an der SiKo betonen, dass du mit ST nach BRE fliegen willst, denn zeitnah gehen auch zwei FR-Maschinen raus (OPO und STN meine ich) und da sind die beim Gepäck wieder sehr genau. Aber ansonsten sollte es da keine Probleme geben. Wäre schön, wenn du danach mal erzählen würdest, ob deine Maschinen voller waren... ;)
Grüße
Bild
HAJler
Co-Pilot
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 16:56
Wohnort: Langenhagen

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon *EDWB* » Mo 2. Jan 2012, 09:54

Danke für die Infomration, eine Frage hab ich da noch...habt ihr das Ticket "normal" gekauft oder habt ihr da etwas spezielles genommen?
Benutzeravatar
*EDWB*
Flugkapitän
 
Beiträge: 1154
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:55
Wohnort: Bremerhaven

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon HAJler » Mo 2. Jan 2012, 11:55

Wir hatten ein BW-Ticket (ähnlich Nieersachsenticket) für zwei Personen. Nach Baden-Baden ist es allerdings nicht sondelrich teuer. Fahrscheine für den bus gibt es am Avis-Schalter schräg rechts gegenüber dem Ausgang aus der Ankunft. Hatte die Tarife aber vorher auch studiert. Nimm einfach eine Tageskarte für eine Person, die kostet keine zehn Euro und du bist flexibel... ;)
Achso, willst du den ganzen Tag nur in Baden-Baden verbringen? so viel gibt es da auch nicht gerade zu sehen - es sei denn, du willst die Thermen ausprobieren... ;) Die übrigens auch in wenigen Gehminuten ab dem Luitpoldplatz erreichbar sind. ;)
Grüße
Bild
HAJler
Co-Pilot
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 16:56
Wohnort: Langenhagen

Re: Tagestrip mit Germania nach FKB (Baden-Baden)

Ungelesener Beitragvon *EDWB* » Mo 2. Jan 2012, 14:55

Nicht direkt. Gegen Mittag kommt noch ein Spotter aus FDH dazu. Danke für deine Informationen!!
Benutzeravatar
*EDWB*
Flugkapitän
 
Beiträge: 1154
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:55
Wohnort: Bremerhaven


Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder